Fachportale - Geologie und Boden


  • Bohrpunktnachweise Deutschland

    Die Anwendung "Bohrpunktkarte Deutschland" der Staatlichen Geologischen Dienste der Bundesländer (SGD) wurde entwickelt, um länderübergreifend erste Informationen über Bohrungen in Deutschland zu vermitteln.
  • Bohrungen in NRW

    Sie erhalten kostenfreie Informationen über die Lage und über die Stammdaten von Bohrungen und Aufschlüssen in Nordrhein-Westfalen.
  • Gefährdungspotenziale des Untergrundes

    Im Auskunftssystem finden Sie Informationen über die Verbreitung geologisch oder bergbaulich bedingter Untergrundgefährdungen, die bei der Planung eines Bauvorhabens zu berücksichtigen sind. Aus datenschutzrechtlichen Gründen sind die Informationen nicht grundstücksbezogen.
  • Geothermie in NRW

    Das Fachportal Geothermie gibt Auskunft über die Einsatzmöglichkeiten von Erdwärmekollektoren und Erdwärmesonden. Kostenfrei erhalten Sie Informationen zum geothermischen Potenzial, zu Wasserschutzgebieten und zu Bereichen, die aus hydrogeologischer Sicht ungünstig sind.
  • Erosionsgefährdung (DIN)

    Auf Basis der DIN 19708:2005-02 hat der Geologische Dienst NRW landesweit die Erosionsgefährdung landwirtschaftlich genutzter Flächen durch Regen ermittelt. Aufgrund des modifizierten Ansatzes weichen diese Ergebnisse von den gemäß der Landeserosionsschutzverordung (LESchV) ermittelten Daten ab und sind rechtlich nicht verbindlich.
  • Erosionsgefährdung (LESchV)

    Landwirte, die aufgrund von Direkt- oder sonstigen Stützungszahlungen zur Erosionsvermeidung verpflichtet sind, können hier die Erosionsgefährdungsklassen online abfragen. Die Darstellung erfolgt nach Landeserosionsschutzverordnung (LESchV) und ist rechtlich verbindlich.